Bio von Micha

- Jahrgang 1981
- Blogger, Texter, Übersetzer
- Assistent für Wirtschaftsinformatik
- Fachmann für Internethandel
- Technik-Geek und Medien-affin
- wissensdurstig und ideenhungrig
- Musikgenießer und Fotofreak
- Android-Freak und Apple-Asket

Umfrage:

Welchen Mobil-Funknetz-Standard nutzen Sie vorrangig?

View Results

Loading ... Loading ...

Conrad übernimmt die Online-Shops von Getgoods.de

Die drei Online-Shops: Getgoods.de, HoH.de und Handyshop.de der insolventen Getgoods.de Vertriebs GmbH werden von Conrad übernommen.

[...]

Auch fast alle der insgesamt 190 Mitarbeiter will Conrad übernehmen. Nach dem Willen der Conrad-Chefs soll Getgoods.de als Marke und Unternehmen eigenständig bleiben. Jörn Werner, CEO der Conrad Electronic SE, sagt: “Die Mitarbeiter an den Standorten Frankfurt (Oder) und Berlin werden wir zunächst komplett übernehmen. Für sie und auch für die Kunden und Lieferanten von getgoods geht das Geschäft ganz normal weiter. In den kommenden Wochen und Monaten werden wir ein tragfähiges und wachstumsorientiertes Geschäftsmodell entwickeln. Dabei werden wir versuchen, so viele Arbeitsplätze wie irgend möglich zu erhalten.

[...]

Mit der Übernahme von Getgoods, das sich mit trendigen Produkten aus den Bereichen Mobilfunk, PC und Unterhaltungselektronik an eine sehr junge Zielgruppe wendet, will Conrad seine strategische Ausrichtung sinnvoll ergänzen. Zudem will das Elektronik-Unternehmen mögliche Synergien in Einkauf und Logistik nutzen.

Conrad will in Abstimmung mit Getgoods so schnell wie möglich eine Lösung für alle von der Insolvenz betroffenen Kunden finden. Ware die vor dem Insolvenzverfahren bestellt wurde, kann laut Getgoods nicht mehr retourniert oder versendet werden. Der Kunde erhält also weder Geld noch Ware. Teilweise hatten Kunden Ware bestellt, die aber bis jetzt nicht geliefert wurde. Diese Kunden können Ansprüche aus der Insolvenzmasse fordern. (roh)

–> den kompletten Artikel gibt es wie immer bei heise.de

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Conrad-uebernimmt-Online-Shops-von-Getgoods-2060724.html


QR Code

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud