Bio von Micha

- Jahrgang 1981
- Blogger, Texter, Übersetzer
- Assistent für Wirtschaftsinformatik
- Fachmann für Internethandel
- Technik-Geek und Medien-affin
- wissensdurstig und ideenhungrig
- Musikgenießer und Fotofreak
- Android-Freak und Apple-Asket

Umfrage:

Wie schätzen Sie ihr PC-Anwender-Wissen ein?

View Results

Loading ... Loading ...

Alles über Bildsensoren: Mythen um die Megapixel

Mehr Megapixel führen nur in der Theorie zu einer besseren Bildqualität. Tatsächlich sinkt mit immer neuen Auflösungs-Rekorden bei Kompaktkameras die Qualität. Bilderrauschen statt berauschende Bilder: Warum das so ist, erklärt unser kurzer Technik-Exkurs.

Hartnäckig suggeriert die Werbung, dass eine höhere Auflösung mit mehr (Mega-)Pixel die Bildqualität steigern könne – was viele Käufer unbesehen glauben. Das stimmte bei Kompaktkameras zwar noch in den Anfangsjahren, ist heute aber in der Regel falsch. Vielmehr schadet eine höhere Auflösung eher der Bildqualität und das hängt mit der Bildsensor-Technik zusammen: Denn der Kamera-Sensor hat entscheidenden Einfluss auf die Bildqualität – daneben zählen natürlich auch Objektivgüte, Bildprozessor und die Fertigkeiten des Fotografen.

CCD-Bildsensor

Mythen um die Megapixel bei Digitalkameras


QR Code

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud