Bio von Micha

- Jahrgang 1981
- Blogger, Texter, Übersetzer
- Assistent für Wirtschaftsinformatik
- Fachmann für Internethandel
- Technik-Geek und Medien-affin
- wissensdurstig und ideenhungrig
- Musikgenießer und Fotofreak
- Android-Freak und Apple-Asket

Umfrage:

Welchen Mobil-Funknetz-Standard nutzen Sie vorrangig?

View Results

Loading ... Loading ...

Letzte Beta von Firefox 4 behebt fast 700 Fehler

Eine mit der siebten Beta des freien Browsers Firefox 4 eingeführte Neuerung hat offenbar nicht genügend Begeisterung bei den Anwendern ausgelöst. Damals hatten die Entwickler die Anzeige von URLs beim Überfahren von Links mit der Maus von der Status- in die Adresszeile verlegt.

Diese machten sie jetzt in der zwölften und letzten Beta wieder rückgängig: Wie bisher erscheint die URL nun am unteren Rand des Browser-Fenster – allerdings nicht in der Statuszeile, sondern in einem kleinen, darüber eingeblendeten Bereich.

Abgesehen von dieser für Anwender sichtbaren Änderung haben sich die Entwickler vor allem mit dem Beheben von Fehlern befasst. Nahezu 700 Bugs sind dieser Arbeit zum Opfer gefallen, ein Zehntel aller seit der ersten Beta beseitigten Fehler.

http://www.heise.de/open/meldung/Letzte-Beta-von-Firefox-4-behebt-fast-700-Fehler-1198777.html


QR Code

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud