Bio von Micha

- Jahrgang 1981
- Blogger, Texter, Übersetzer
- Assistent für Wirtschaftsinformatik
- Fachmann für Internethandel
- Technik-Geek und Medien-affin
- wissensdurstig und ideenhungrig
- Musikgenießer und Fotofreak
- Android-Freak und Apple-Asket

Umfrage:

Was halten Sie von einer Google-Play-Prepaid-Card?

View Results

Loading ... Loading ...

Skype nur noch mit Werbung

Laut diverser Nachrichtenseiten soll Skype zukünftig nur noch mit Werbung geschaltet werden, sprich im Header jedwede Art von Ads enthalten.

Somit hätte man auch den letzten werbefreien Voice-Client verunstaltet.
Womit haben wir diesen Werbemüll nur verdient? Zumal ich niemanden kenne, der jemals von solcher Werbung auch nur irgendetwas gekauft hätte.

Wieder ein Fall von Größenwahn und Nutzlosigkeit am Kunden vorbei.
Es grenzt an Unverschämtheit, was hier wieder in Deutschland erlaubt wird. Scheinbar ist alles toll, solange es nur über den großen Teich kommt. Dem App(le)-Wahn zum Händedruck…nun auch noch hier Amerikanisierung bis der Arzt kommt…

Schuld an diesen Fügungen gebe ich allein unseren Politikern und deren Schattendasein im Mantel der Kommerzialisierung. Demokratie weit gefehlt. PFUI


QR Code

1 comment to Skype nur noch mit Werbung

  • Die Werbung kann man ja ausblenden wenn es einen stört. Und die Politik hat (diesmal) gar nichts damit zu tun. Skype ist ein Unternehmen, welches Geld verdienen will. Da ist es derer eigene Entscheidung ob Werbung geschalten wird oder nicht.

    Also ICH habe noch keinen Brief von einem Politiker bekommen der mir verbieten will, Werbung auf einigen meiner Projekte zu schalten… ;-) Und ich persönlich finde dass sich die Politik nicht bei sowas einmischen darf und soll, es gibt Wichtigeres als ein paar Werbebanner zu regeln.

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud