Bio von Micha

- Jahrgang 1981
- Blogger, Texter, Übersetzer
- Assistent für Wirtschaftsinformatik
- Fachmann für Internethandel
- Technik-Geek und Medien-affin
- wissensdurstig und ideenhungrig
- Musikgenießer und Fotofreak
- Android-Freak und Apple-Asket

Umfrage:

Wie alt sind Sie?

View Results

Loading ... Loading ...

Die Ewigmorgigen – von Peter Glaser

Ist die exzessive Nutzung digitaler Technik Sucht oder Lebensstil? Erleben wir den Beginn eines neuen Zeitalters und einer neuen Kulturstufe – oder ist das Ganze nur teures Spielzeug für Technikverliebte?

[...]

Datenleck bei Facebook: Handynummer verrät zugehöriges Profil

Die Eingabe der Telefonnumer in die Suchleiste von Facebook genügt, um die Profilseite der Person mit dieser Nummer auszurufen – selbst bei Profilen, die mit den verfügbaren Sicherheitsfeatures vor fremden Blicken geschützt sein sollten…

[...]

Gehaltsärger: Cybercops schmeißen hin

Am Freitag wurden die ersten Cybercops in Bayern vereidigt, doch aus Ärger vor gebrochenen Gehaltsversprechungen haben inzwischen viele Computer- und Wirtschaftsexperten der Polizei den Rücken zugekehrt.

[...]

Datenschutz: Firmen haben Vertrauen verspielt

Die meisten Deutschen glauben Unternehmen in Sachen Datenschutz kein Wort. Am ehesten glauben Sie, dass ihr Hausarzt mit Ihren Daten sorgsam umgeht….

[...]

Assange will politisches Asyl in Ecuador

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist im Kampf gegen seine Auslieferung nach Schweden in die Botschaft von Ecuador in London geflohen und will dort Asyl.

[...]

Julian Assange (Wikileaks) Auslieferung erlaubt

Der britische Supreme Court hat den Weg für die Auslieferung frei gemacht. Das oberste britische Gericht wies am Donnerstag in London den Berufungsantrag des Australiers gegen ein Urteil vom 30. Mai ab. Mit dem Richterspruch (PDF-Datei) steht die Entscheidung des Supreme Court, dass Assange an die schwedischen Behörden ausgeliefert werden kann.

[...]

Verbraucherschützer mahnen Blizzard wegen “Diablo III” ab

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat den Spielehersteller Blizzard wegen fehlender Informationen zu den Systemvoraussetzungen auf der Verpackung des Computerspiels Diablo III abgemahnt.

[...]

Iran: E-Mail und Google-Suche verboten

Von der informations-rechtlichen Seite betrachtet, sind die netzpolitischen Gebärden einiger Staaten wie Weißrussland, USA und Konsorten weiterhin als “sehr bedenklich” zu werten…

-ABER-

…Blickt man allerdings auf die aktuellen Patent-Klagen seitens Apple, World Inc., Oracle, Microsoft usw., so verständlich sind urplötzlich auch jene Zensurversuche im Rahmen der Nah-Ost-Staaten und in Asien. Globale Player stürzen sich [...]

Ein Ende diesem frechen Patent-Irrsinn aus den USA

Alle paar Wochen gibt es neue “hahnebüchene” Versuche, irgendeinen kommerziell-verwertbaren Schwachsinn patentieren zu lassen. Schlimm genug, das es allein beim Düsseldorfer Landgericht in Deutschland derzeit mehr Patentanträge für solchen Mist und dergleichen gibt, als derzeit mit Klopapier zu “tilgen” wäre. So auch wieder ein Patentvorstoß aus den USA…

[...]

Vorstoß im Abmahnunwesen durch Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat ausgeführt, wie Sie dem Missbrauch von Anwaltsschreiben im Urheberrecht vorbeugen will.

[...]