Bio von Micha

- Jahrgang 1981
- Blogger, Texter, Übersetzer
- Assistent für Wirtschaftsinformatik
- Fachmann für Internethandel
- Technik-Geek und Medien-affin
- wissensdurstig und ideenhungrig
- Musikgenießer und Fotofreak
- Android-Freak und Apple-Asket

Umfrage:

Aus welchem Bundesland kommen Sie:

View Results

Loading ... Loading ...

Schluss mit gratis: Google verlangt Geld für Kartennutzung

Mit etwas Verzögerung hat Google seine Pläne umgesetzt, die Nutzung der Maps-API nicht mehr uneingeschränkt kostenlos zu gestatten. Wer jetzt damit Karten auf seiner Webseite darstellt, muss für je 1000 Abrufe mindestens 4 US-Dollar zahlen. Als Abruf gilt jeweils das Laden der JavaScript- oder Flash-API durch die Webseite, das Laden einer Karte per Static-Maps-Schnittstelle sowie [...]

Google Maps ohne Online-Anbindung nutzen

Google Maps ohne Online-Anbindung nutzen

Google Maps funktioniert nur im Netz. Mit der Android-App Maps (-) lassen sich Google- und Open-Street-Maps-Karten auch offline verwenden.

Wer statt mit unhandlichen Stadtplänen lieber mit seinem Smartphone hantiert, weiß Programme wie Google Maps zu schätzen. Ärgerlich nur: Im Ausland – also da, wo man bestimmt eine Karte benötigt – [...]